farbe-neu1_bs_original Logo_Nachbau-blau.tif_bs_original
HomeVitaDiagnostikTherapieEsogetische TherapienFabrpunkturSchmerzEsogetisch/ÜbersichtLösungsorientierte HypnoseEigenblut/BaunsSchröpfen/AderHumoral/Übersichtübersicht /TherapieDorntherapieBreuß/FußSabaaydiFastenKontakt

Thailändische "Sabaaydi-Massage"


Hierbei handelt es sich um eine energetische Massage, in der Sanftheit und Gefühl eine große Rolle spielt. Die behandelten Personen geraten in eine sehr tiefe Entspannung, die noch tagelang fortwirkt und die sowohli Innere als auch äußere Harmonie herstellt.

Anwendung;


Zunächst werden Rücken- und Schulterpartie mit warmen thailändischen Kräterstempeln massiert. Danach folgt die Massage des Rückens mit warmem Kräuteröl. Durch die anschließende spezielle Kopfmassage wird der letzte Rest von Spannungen gelöst. Abgeschlossen wird die Behandlung mit einer energetischen, ausgleichenden Fußmassage.
Die Sabaadydi Massage lindert Muskelschmerzen, Hexenschuss, rheumatische Schmerzen und Muskeldystrophie. Sie fördert das Ausleiten von Schlacken bei Übersäuerung, beim Abnehmen und wirkt Stresssymptomen entgegen, hat eine reinigende Wirkung auf die Organe und sorgt somit präventiv für einen gesunden Körper.
Dank der Kräuterstempelmassage werden tiefliegende Blockaden gelöst - die Energie kann wieder fließen.
Kniende_138_copy_bs_original